Schaffen Sie Gefühle, um das Leben zu erleben

Create Feelings to Experience Life

Manche Menschen haben noch nie in ihrem Leben die Energie bestimmter Gefühle erlebt. Vielleicht waren sie als Kind traumatisiert und haben diese Gefühle nicht entwickelt, oder sie haben sie irgendwo im Drama dieser Existenz verloren. Aber um Freude oder Liebe in unser Leben zu bringen, müssen wir es tun Erfahrung sie zuerst. Der Schöpfer muss uns zeigen, wie sie sich fühlen.

Die Geschwindigkeit, mit der ein Gefühl entsteht, ist unglaublich. Dinge, für deren Erlernen Menschen möglicherweise ein Leben lang brauchen, können in Sekundenschnelle gelernt werden. Gefühle können sofort erlernt werden. Den Leuten wird schnell beigebracht, was es ist fühlt sich an wie geliebt, geehrt, respektiert, geschätzt werden, ohne ein negativer Eindruck, der durch eine Gewohnheit entsteht. Sobald dieses Gefühl erlebt wurde, ist die Person bereit, Veränderungen im Leben vorzunehmen.

Vom Zeitpunkt der Empfängnis bis zum heutigen Zeitpunkt sind unsere Zellen darauf trainiert, was sie von den Nachrichten erwarten können, die über ihre Rezeptoren eingehen. Jede Zelle hat Rezeptoren. Sie sind dazu da, Nahrung, Hormone und Kommunikation zu erhalten. Sie fungieren als Empfangs-, Andock- und Verteilungspunkte, damit Zellen funktionieren können.

Die Zellen wurden auch von der trainiert emotional Nachrichten, die an sie gesendet wurden. Wenn Sie ein neues Gefühlsprogramm einfügen, werden gleichzeitig diese neuen Rezeptorwege geschaffen. Die Veränderungen in der Zelle werden in der DNA aufgezeichnet, und wenn sich die Zelle repliziert, verfügt die neue Zelle auch über die neuen Signalwege.

Durch Gefühlsarbeit trainieren wir unsere Zellen, mit oder ohne bestimmte Emotionen zu leben. Die Arbeit mit Gefühlen gibt uns die Fähigkeit, unsere Meinung zu ändern und die Rezeptoren, die in einer Theta-Gehirnwelle erzeugt werden, zurückzusetzen. Wenn Gefühle in Theta Brian Waves heruntergeladen werden, erlangen sie ein Bewusstsein, das vom Schöpfer der Siebten Ebene in ihr Alles-Was-Ist integriert wird. Das Unterrichten dieser Gefühle wird einen dramatischen Effekt auf die Fähigkeiten Ihrer Intuition haben und zu einem körperlichen Wohlbefinden und einem größeren spirituellen Bewusstsein führen.

Wenn Sie neue Gefühle erzeugen und beginnen, diese zu erleben, werden Sie die Räume in Ihrem Kopf freimachen, die zufällige negative Emotionen wie Wut, Rachegelüste, Groll, Bedauern, Aggression, Eifersucht, Neid und Bitterkeit festhalten. Wenn Sie diese Räume freimachen, können Sie mehr Energie nutzen, schnellere Heilungen erreichen, die menschliche Spezies voranbringen und sich mit dem Göttlichen verbinden.

Das Erzeugen von Gefühlen wird Ihnen helfen, zu wachsen. Wir sind alle Wir sind hier, um durch Erfahrung zu lernen, und die Schaffung von Gefühlen erleichtert uns das.

Introduction to ThetaHealing Book

Entdecken Sie das weltweite Phänomen ThetaHealing und wie es Ihnen helfen kann, transformierende Heilung zu erreichen, in dieser überarbeiteten und aktualisierten Ausgabe von Vianna Stibals maßgeblichem Leitfaden.

Abonniere unseren Newsletter

Teile diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Theta-Blog

Ego oder Egoismus?

Viele Menschen verwechseln Egoismus mit Egoismus. Ein Ego zu haben ist keine schlechte Sache. Ein gesundes Ego unterstützt unsere Identität dessen, wer wir sind. 
Mehr lesen
Theta-Blog

Schöpfung als Motivation

In Wirklichkeit ist Geld nur Energie. Aber wie viele von Ihnen können so viel mehr Geld manifestieren, das Sie für die Heilung benötigen, als Sie es nicht tun?
Mehr lesen